Sie sind hier: Programm Faire Wespe > Grundsätze > Lösungen

Gegenmaßnahmen als letzte Wahl

Wespennest der Gemeinen Wespe (Vespula vulgaris) mit mehreren Etagen

Muss ein Nest entfernt werden, sollte zunächst eine Umsiedelung überdacht werden. Dies ist abhängig davon, ob ein Nest erreichbar und isolierbar ist.

Gelegentlich sind Nester schwer zu erreichen und unsere Dienstleistung wird aufwändiger und dadurch kostenintensiver.

Für eine Bekämpfungsmaßnahme stehen Insektizide zur Verfügung. Die fachgerechte Verwendung wird durch den Schädlingsbekämpfer gewährleistet. Wir haben Ihnen eine Liste der unserem Programm angeschlossenen Fachbetriebe zusammengestellt.

Detailliertere Informationen über Wespen finden Sie auf den Seiten des DSV e.V.