Sie sind hier: Programm Faire Wespe > Wespen erkennen / bestimmen > Langkopfwespen

Langkopfwespen

Diese Wespen haben einen großen Abstand zwischen dem unteren Augenrand und dem Oberkiefer (Mandibel). Dadurch ist der Kopf im Vergleich zu den anderen Wespen langgestreckt. Dies ist ein Hinweis auf die anderen Nahrungsgewohnheiten. Die Form erlaubt den Wespen besser an Nektarien zu gelangen.

Für Details zu den einzelnen Arten bitte das jeweilige Bild anklicken:

Mittlere Wespe (Dolichovespula media)
Norwegische Wespe (Dolichovespula norwegica)
Sächsische Wespe (Dolichovespula saxonica)
Waldwespe (Dolichovespula sylvestris)